Beratung und Begleitung

Begleitung

Auf Wunsch besuchen und begleiten wir Menschen in der letzten Lebensphase zu Hause, im Heim und im Krankenhaus. Dabei richten wir uns ganz nach den Wünschen der Schwerkranken und ihrer Angehörigen und Freunde.
Wenn Sie oder jemand aus Ihrer Familie bei uns anruft und Ihre Situation darstellt, vereinbart unsere Koordinatorin einen persönlichen Kontakt, bei dem Sie unser Angebot kennenlernen und Ihre Wünsche bezüglich Unterstützung und Begleitung konkret angeben können. Unsere Koordinatorin wählt dann eine Begleiterinnen oder einen Begleiter aus, der Sie entsprechend Ihren Wünschen besucht und begleitet.

Die Begleiterinnen und Begleiter werden für ihre Aufgaben intensiv vorbereitet, sind verpflichtet sich laufend fortzubilden und werden auch während ihres Einsatzes durch die Koordinatorin unterstützt.

  •     Unsere Unterstützung ist für die Hilfesuchenden mit keinen
        Kosten verbunden.
  •     Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterliegen der
        Schweigepflicht.
  •     Wir beraten und begleiten Sie unabhängig von Konfession
        und Nationalität.
  •     Wir übernehmen keine Krankenpflege.

Beratung hinsichtlich...

  •     Palliativ Care
  •     weiterer Hilfsangebote 
  •     einer eventuellen Vermittlung von unterstützenden Angeboten
  •     Informationen zu Patientenverfügungen und
        Vorsorgevollmachten